Die Befreiung

Der Blick wird klarer, die Wut wächst und mit ihr das Bedürfnis, endlich ins Handeln zu kommen. Denn ein Post in den „sozialen” Medien ist nicht Widerstand, ein „Like” nicht Zivilcourage. Bei meiner ersten Demonstration erlebte ich unglaublich befreiende Gefühle, als ich meinen Protest endlich auf die Straße trug.

Ein Artikel von Herrn Bubendorf

Weiterlesen

Der „liebevolle“ Zwang

Es gibt keine liebevolle Vergewaltigung. Wer in die Persönlichkeitsrechte eines anderen Menschen ungefragt eingreift, kann sich damit nicht herausreden. Unser Bestes hatten diese Menschen und Institutionen noch nie im Sinn.

Warum also gerade jetzt?

Ein sehr guter Artikel von Felix Feistel, der durch das Dickicht an Täuschung auf den Bodensatz blickt.

Weiterlesen

Gehirn hinter der Maske

Gehen Sie alle am 1. Mai auf die Straße in Berlin und anderswo. Sie können ja Abstand halten. Ich möchte Sie nicht zur Verletzung irgendwelcher Regierungsverordnungen auffordern. Wenn die Stadt dafür nicht groß genug ist, spazieren Sie ein wenig in die Umgebung. Und seien Sie freundlich zu unserer Polizei. Sie gehören zu uns, machen nur ihren Job.

von Reinhard Maaß

Weiterlesen

Eine Corona-Musterklage

Bitte verbreiten Sie diese Klage als Muster und Aufforderung, es mir nachzutun. Ihr Anwalt und die Anwälte Ihrer Freundinnen und Freunde können sich von der Vorarbeit inspirieren lassen und so rascher selbst tägig werden. Jeder und jede kann sich wehren — und umso mehr von uns dies auch wirklich tun, umso rascher kippt der Notstand im Land. Ein erster Erfolg wurde gestern Abend bereits erzielt: Das Verfassungsgericht des Saarlandes kippte den Hausarrest.

Weiterlesen

Ausspioniert und gesund

Gesundheit bedeutet, sich auch mal im Dreck zu wälzen, nicht bei jedem Wehwehchen eine Tablette einzuwerfen, auf natürliche Nahrung zu setzen und vor allem, nicht das Heil in irgendwelchen Apps zu suchen. Denn die Freiheit, die wir dadurch verlieren, kann unserer Gesundheit erst recht schaden!

Weiterlesen

Behörden Widerstand klappt

Der Sheriff des Bundesstaates Washington, Snohomish County Sheriff, sagte am Dienstag, dass er die Anordnung des Hausarrests von Gouverneur Jay Inslee nicht durchsetzen werde, da sie eine Verletzung der verfassungsmäßigen Rechte darstelle.

Weiterlesen

Hochverrat der Merkel-Regierung

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz auf KENFM, lesenswert!

Ich glaube, dass der Staat Probleme produzieren muss, damit die Gesellschaft in der Problemhaltung bleibt. Die Mitglieder der Gesellschaft dürfen nicht lösungsorientiert in der Selbstbestimmung landen, denn der selbstbestimmte Mensch hört nicht einfach zu und erwartet seine Befehle.

Weiterlesen